Clou geglückt: Flensburgs Leichtathletikvereine gehen gemeinsamen Weg

Die LG Flensburg besteht seit genau 9 Jahren. Die Stammvereine SV Adelby, TSV Nord Harrislee, TSB Flensburg, der 1.Flensburger Lauftreff, LK Weiche und der damals noch bestehende ETSV Weiche gründeten eine Leichtathletikgemeinschaft. Die Athleten bleiben hierbei Mitglieder ihrer Stammvereine, können aber gemeinsam in Mannschaften starten und auch die Trainingsangebote der anderen Vereine nutzen. Die LG Flensburg gehört hierdurch seit Jahren in jeder Altersklasse der oberen Landesspitze an und kann so auch viele Mannschaften an den Start bringen.

Kreisvergleich 2019 Nordkreise

Am Samstag dem 21.09.2019 trug die Leichtathletikjugend der nördlichsten Kreise Schleswig-Holsteins, Schleswig-Flensburg, Nordfriesland, Flensburg und Dithmarschen, ihren Teamvergleich im Flensburger Stadion aus. Den alljährlichen Vergleichskampf der Nordkreise gewann traditionell die Jugend des Kreises Nordfriesland, vor den Schülern aus Schleswig-Flensburg. Dieses Mal fiel das Ergebnis deutlicher aus, so gewann Nordfriesland mit 582 Punkten zu 532 Punkten.

Rang 5 bei Deutscher Meisterschaft

Zu den Deutschen Meisterschaften der Schüler unter 16 Jahren fuhr die LG Flensburg mit zwei Athleten. Bei besten Bedingungen wurden die leichtathletischen Titelkämpfe wie bereits 2017 im westfählischen Lage ausgetragen.

Deutsche Vizemeisterschaft

Bei den Deutschen Meisterschaften der Senioren in Leinefelde-Worbis (Thüringen) erkämpfte sich Jens Babig (LK Weiche) bei kühlen Wetter über die 200m-Sprint-Distanz in einem starken Feld Silber und musste nur Jochen Gippert an sich vorbei ziehen lassen. Nach einem verhaltenen Start übersprintete Babig hierbei auf der Zielgeraden das gesamte Feld. Die Zeit von 24,44sec bedeutet gleichzeitig eine neue Bestzeit zum richtigen Zeitpunkt.

Seiten

Nächste Termine